Zahnklinik-Ungarn.de - Aussteller-Presseinformationen - f.re.e Ausstellerverzeichnis

Aussteller-Presseinformationen

Freikarten für f.re.e 2019 – jetzt bei Zahnklinik-Ungarn.de

als Favorit speichern
Inhalt drucken

Der Marktführer für preiswerte Zahnreisen nach Ungarn lädt an seinen Stand auf der Urlaubsmesse ein. Bei Zahnklinik-Ungarn.de sparen Patienten bis zu 70 Prozent der Kosten für ihre Zahnbehandlung.

München, 25. Januar 2019 – Zahnbehandlungen sind in Ungarn trotz Reise- und Übernachtungskosten bis zu 70 Prozent günstiger als in Deutschland und das bei gleichwertiger Qualität. Um Interessenten persönlich und individuell über die Vorteile einer Zahnbehandlung in Ungarn zu informieren, lädt Zahnklinik-Ungarn.de vom 20. bis 24. Februar an den Ungarn/Balaton Stand 101 in der Halle A4 der f.re.e 2019 in München ein. Der führende Anbieter für Zahnreisen nach Ungarn berät dort umfassend über die Einsparmöglichkeiten und verschiedenen Zahnkliniken. Aktuell arbeitet Zahnklinik-Ungarn.de mit sechs Partnern an fünf Standorten in Ungarn zusammen.

„Als erster Anbieter für Zahnreisen nach Ungarn kennen wir die Bedürfnisse deutscher Patienten sehr genau. Wir arbeiten seit über einer 20 Jahren nur mit Partnern in Ungarn zusammen, die unsere strengen Qualitäts- und Hygienerichtlinien erfüllen. Viele der Zahnkliniken sind TÜV- oder Temos-zertifiziert oder von deutschen Krankenkassen empfohlen“, erklärt Eszter Jopp, Geschäftsführerin von Zahnklinik-Ungarn.de. Die Zahnbehandlungen werden nach neuesten medizinischen Erkenntnissen mit modernster Technik und erstklassigen Materialien durchgeführt. „Unsere Zahnärzte sind top ausgebildet, sprechen sehr gut Deutsch und arbeiten minimal invasiv“, ergänzt Jopp.

Um eine Freikarte für die Reise- und Freizeitmesse f.re.e 2019 zu erhalten, schicken Interessierte ihren Heil- und Kostenplan (HKP) bis zum 15. Februar per E-Mail an info@zahnklinik-ungarn.de. Sie erhalten dann umgehend ihre f.re.e-Eintrittskarte und werden auf der Messe ausführlich zu ihrer Zahnbehandlung in Ungarn beraten.

Über Zahnklinik Ungarn:
Unter der Marke Zahnklinik-Ungarn.de repräsentiert die FirstMed Services GmbH seit 1997 renommierte ungarische Zahnkliniken in Deutschland. Der Marktführer für Zahnreisen nach Ungarn bietet einen kompletten Rund-um-Service an – von der Beratung über die Erstellung eines Heil- und Kostenplans bis hin zur kompletten Organisation der Reise. Zur Voruntersuchung und Nachbehandlung verfügt Zahnklinik-Ungarn.de in Deutschland über ein Netzwerk von Partner-Zahnärzten.

f.re.e
Foto Chris Reuter: ©Sir Richard Picture
Unsere Ansprechpartner in Pressefragen

Pressekontakt:
FirstMed Services GmbH
Bernadett Gyuricza
Tel.: +49 (0)711 252 887 20
b.gyuricza@firstmed.de
http://www.zahnklinik-ungarn.de

Weitere Presseinformationen:
f.re.e
WEITERE LINKS
Ihre Favoriten
Aussteller (0)
Marken (0)
Themenbereiche (0)
Reiseziele (0)
Produktbilder (0)
Presseinformationen (0)
0
Merken Sie sich einzelne Einträge.
Anzeige
Highlights
Die Aussteller der f.re.e 2019 stellen ihre Unternehmen und Produkte vor! Lassen Sie sich inspirieren!
Quick Links
Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern.

Weitere Informationen
Verstanden